Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Archiv der Ernährungstagebücher - April 2017

In diesem Archiv findest Du alle Einträge in die Ernährungstagebücher eines Monats.

    So das Wochenende ist da und ich muss mich genau dann immer zusammenreißen auf mein essverhalten zu achten. Freitag 28.04 Morgens: Müsliriegel Mittags: Fisch mit Spinat 2 Stunden Fitnessstudio Samstag 29.04 Morgens: Vollkornbrötchen mit Frischkäse Abends: Burger ohne Brötchen (zwischen zwei...
...ein neues Gewicht. Wieder Wiegetag und erneut stehe ich mit meinem reellen Gewicht noch. 300g über meinem Fastenergebnis. Damit kann ich zufrieden sein und schön in Ruhe meine 77,... anpeilen. In der kommenden Woche dürfte dann diese Hürde fallen und ich mich auf einem guten Weg Richtung...
Das erklärte Ziel: abnehmen! *lach* NEIN, welch Überraschung! Nun ja, ich bin seit vielen Jahren ein dickes Ding. Hat mich nie sonderlich gestört. Also, ich leide nicht an Minderwertigkeitskomplexen oder sowas. Fand mich immer dick und trotzdem sexy. Aber ich war auch immer pumperlgesund. Und...
Also gut ich habe es gestern mal drauf ankommen lassen und vor lauter Frust einen ganz ganz entspannten Reduktionstag mit viel viel Wasser und einem Eiweissshake gemacht. Grundsätzlich bin ich ja ein Fan von ausgewogenem und gutem Essen, trotzdem wollte ich diese vermaledeite 70 nicht mehr lesen...
Gestern noch mal auf der Waage gewesen,ich versteh es echt nicht mehr. Nichts runter rein garnichts,aber...jetzt kommst's ,wenn ich in den Spiegel schau seh ich das was weg ist.Dann die Hose aus dem Schrank geholt eine von denen die nicht mehr passte und siehe da ich bekomm sie wieder zu,was ne...
Morgens: Müsliriegel, Glas Vanillesojamilch Mittags: Nudeln mit Thunfisch Sport habe ich an dem Tag nicht gemacht, bzw. war nur reiten.
Da ich heute Abend eventuell an ein FoodTruck Event gehe (ist wetterabhängig, da draussen), und es da hauptsächlich ums Essen geht, habe ich mich entschieden, heute schon auf die Waage zu steigen und das Gewicht hier einzutragen. Nachdem ganzen Ostertrubel, geht es endlich wieder vorwärts Richtung...
Komme gerade von meinem 14h Arbeitstag! Morgens: - Mittags: 1 Kaffee + Milch kein Zucker Nachmittag: nochmal Kaffee Abends: 2 Tassen ungesüßten Früchtetee Heute war keine Zeit für gar nichts! 3 Arbeitskollegen gekündigt + 1 krank Ich geh jetzt schlafen und hoffe auf morgen, allerdings hab ich da...
Morgens: kl. Becher Joghurt 0,1% + 91g Erdbeeren Mittags: ein Roggenbrötchen mit 1EL Guacamole + 1 Kaffee mit Milch ohne Zucker Abends: 1/2 kl Becher Naturjoghurt 0,1% + 1/2 Becher Vanillejoghurt 0,1% + 1 Erdbeere Kein Sport
Morgens: Müsliriegel, Sojamilsch mit Vanillegeschmack Mittags: Fleischbällchen mit Reis, Stück Ananas 2 Stunden Fitnessstudio am Abend

Seiten

Nach oben
Zur Hauptnavigation