Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Ich hatte einen Rückfall in alte Gewohnheiten *grummel*

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

Ich habe mich gestern überreden lassen und dieses ständige Kekse backen und Schokocrossies *seufz*. Ich habe genascht. Kohlenhydrate in meinem kohlenhydratearmen Leben. Aber auch der beste Rohköstler macht Ausnahmen und ich habe daraus gelernt. Ich sollte mir auch mal aufschreiben, dass ich Zucker nicht mag, auch wenn es lecker riecht. Schlechtes Gewissen ist vorprogrammiert, aber ich blicke nicht zurück. 4,5 kg habe ich von den 15 schon geschafft, jetzt kommen die nächsten 5 kg und bis Februar 2017 möchte ich bei 70 kg sein. Dann beginnt die anstrengende Phase und das Boxtraining *freu*.

P.S. Scheiß Süchte...

Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von mondili gewichtsschwankung von einem kilo. aber es geht weiter!
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von mondili einmal gesündigt aber es geht weiter

Kommentare

Bild des Benutzers Lonely
0  0

das kenn ich nur zu gut .. diese rückfälle in ungesunde gewohnheiten :/

ღ nichts schmeckt so gut, wie schlank sein, sich anfühlt ღ

Bild des Benutzers Immerhunger
0  0

Ich habe bei mir gemerkt, es macht wirklich, ganz wirklich viel aus, das man regelmäßig ist. Sonst überrollt einem der Hunger nach Kohlenhydraten. Wenn man mit einem stabilen Insulinspiegel kocht oder backt, kann man das Zeug lockerer stehen,und den anderen überlassen.

Arthur Schopenhauer
Was einer an sich selber hat, ist zu seinem Lebensglück das Wesentlichste.

Bild des Benutzers Lonely
0  0

bei mir ist das nicht so, da bei mir kein körperl. sondern ein psych. problem .. wenn ich esse, ohne hunger zu haben, bloß weil die zeit es verlangt, fühl ich mich mies, und das schreit dann nach noch mehr und mehr, da eh schon frustriert ...

am besten und liebsten hab ich übrigens während meiner magersucht für andere gekocht Wink natürlich gänzlich ohne davon zu naschen ...

ღ nichts schmeckt so gut, wie schlank sein, sich anfühlt ღ

Bild des Benutzers Immerhunger
0  0

Von Magersucht zu 75,5 Kg ist aber ein ganz schöner Weg...

Psychische Probleme, das sagt sich immer so. Meistens liegt das Problem in der Beziehungslust zu/mit anderen Menschen. Nähe und Distanzbalance. Bei sich selbst bleiben, und bei seiner Körperwahrnehmung. Ich hoffe für Dich, Du hast da private oder sonstige Unterstützung, wo Du Du selbst sein kannst, und aufbauend gut reflektiert wirst.

Arthur Schopenhauer
Was einer an sich selber hat, ist zu seinem Lebensglück das Wesentlichste.

Bild des Benutzers Lonely
0  0

75,5 kilo???? wer, wo, was??? :O ich sicher nicht.

ღ nichts schmeckt so gut, wie schlank sein, sich anfühlt ღ

Bild des Benutzers Immerhunger
0  0

habe links oben die Werte abgelesen, sind nicht Deine. Wieviel hattest Du denn in Deiner Magersuchtzeit? 

Arthur Schopenhauer
Was einer an sich selber hat, ist zu seinem Lebensglück das Wesentlichste.

Bild des Benutzers Lonely
0  0

38 kg no

ღ nichts schmeckt so gut, wie schlank sein, sich anfühlt ღ

Bild des Benutzers Nahimana
0  0

*räusper* es ist nicht hilfreich, wenn ihr 75,5 kg mit einem geschockten Smiley untermalt. Ich bin nicht umsonst hier *heul*...

38 ist arg wenig...

Bild des Benutzers Lonely
0  0

nahima, es ging ja nicht gegen dich persönlich, sondern darum, dass mir diese 75,5 kg zugeschoben wurden, weil die texterin uns verwechselte .. und da ich über 10 cm kleiner bin als du, wäre das schon shocking ..für mich bedeuten bereits 65 kilo, was für dich 75 kilo sind .. also alles gut, hoffe ich doch heart Smile

ღ nichts schmeckt so gut, wie schlank sein, sich anfühlt ღ

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Diät-Erfolg von laroro: Manchmal zweifel ich an mir, aber ich habe schon einiges geschafft. Auch wenn es Rückschläge gab, habe ich dennoch seit 2013​ über 30kg abgenommen. Ich sollte mich nicht entmutigen lassen und weiter...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von finifritzi: Hallo, Nun haben wir 2017,ich wiege immer noch 65kg ,habe mit Teilfasten begonnen,aber wieder abgebrochen,weil ich das 1kg was ich abnahm an den Nichtfasttagen wieder zugenommen habe.Beim Sport war...
Forenthema von ZielNormalgewicht: ..dann versuchen wir doch mal folgendes:   => (1) mindestens 3 Sorten gesunde Kekse backen => (2) bei Menschen ohne Diät (und ohne Hinweis darauf, das es gesunde Kekse sind) ausprobieren!! (...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich habe jetzt shake getrunken heute. heute aß ich außerdem noch eine birne, eine kiwi, ein diätjogurt, und ein brötchen. also ich habe insgesamt sehr wenig gegessen und trotzdem zeigt die waage 69...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Candy2001: Und da war es irgendwie wieder vorbei mit den guten Vorsätzen... Eigentlich esse ich ja Abends auch keine Kohlenhydrate mehr (meistens...), doch gestern habe ich für meine Familie eine glutenfreie...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von kortes: ...heute morgen war es soweit. Wiegen und zugenommen. Das will man echt nicht sehen, aber ich habe schon damit gerechnet. Am Donnerstag hatte ich frei und obwohl es mir nicht an Beschäftigung...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps