Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Tag 29 - Kalorien auffüllen

0  0
Am von im Ernährungstagebuch geschrieben

In den 4 Wochen, die ich nun schon sehr auf meine Ernährung und Bewegung achte, war heute der erste Tag, an dem ich unglaublich hungrig war. Wahrscheinlich lag es daran, dass ich gestern zu wenig gegessen habe im Verhältnis zu dem, was ich beim Sport verbrannt hab. Also habe ich mehr gegessen als sonst. Es fing an, dass ich mir morgens nach dem Duschen schon 2/3 protein shake von meinem Freund gemopst hab, dann zum Mittag 2 Portionen Süßkartoffelsuppe hatte statt nur einer und wir abends zum sushi all you can eat gegangen sind. Wir waren seit mehr als 2 Monaten nicht mehr dort und wahrscheinlich hab ich mehr gegessen als ich Hunger hatte, aber dieses Restaurant ist so lecker, dass ich nicht widerstehen konnte! Ich fühle mich deswegen nicht besonders schlecht. Mal ist das okay in meinem Augen. Aber somit habe ich etwas mehr gegessen, als ich verbrannt hab :/ plus ich habe Beschwerden wegen histamin bekommen. Die sollten sich im Laufe des Tages aber legen. Alles in allem brauchte ich das wohl mal Smile

Frühstück : 2/3 protein shake, haferflocken-chia porridge mit Naturjoghurt und feige

Vormittags : 2 Reiswaffeln

Mittagessen : Süßkartoffelsuppe

Nachmittags : Mandeln

Abendessen : sushi und obstsalat

Sport : 1h Fahrrad

Kalorien : 2.261

Dieser Eintrag beschäftigt sich (auch) mit einem oder mehrerer meiner Ziele: 
Vorheriger Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von Ingekarin70 Kabeljau, Pellkartoffel und
Nächster Ernährungstagebuch-Eintrag
Bild von veilchen Wochenende ich bin das Pancake - Monster...
Nach oben
Zur Hauptnavigation

Beiträge aus der Abnehmen-Community, die ebenfalls interessant sein könnten

Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Winnewoeb: Der erste Tag hat natürlich die größte Motivation, am 2. Tag schon etwas mehr gegessen. Aber ich will ja auch nicht hungern... Viel ist das für meine Verhältnisse auch nicht gewesen, aber ich war...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich habe jetzt shake getrunken heute. heute aß ich außerdem noch eine birne, eine kiwi, ein diätjogurt, und ein brötchen. also ich habe insgesamt sehr wenig gegessen und trotzdem zeigt die waage 69...
Motivation von Lutz310771: Als Kind war ich ein spindeldürrer Junge. Ich konnte essen was ich wollte, alles kein Problem. Ich trieb jeden Tag Sport. Fussball, tae kwon Do, tanzen, schwimmen. Dann begann ich meine Ausbildung...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von Angelika101: 9.00 Uhr ein Becher Kaffe getrunken, 10.00Uhr Yokebe Shake, 11.00Uhr ein Glas Brennesseltee getrunken, 14.00 Uhr Yokebe Shake mit 2 Esslöffel Haferflocken und Erdbeeren, 19.00 Uhr 1 gekochtes Ei,...
Ziel für den Abnehmplan von Solveigh: in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.... Anfang ist hierbei gemäß der Definition Anfang in der Diät- Clique.  Es ist toll, von anderen zu lesen, inspiriert zu werden und sich gegenseitig gut zu tun...
Eintrag in ein Ernährungstagebuch von mondili: ich habe gestern süßigkeiten gegessen und dabei gemerkt, dass ich kaum mehr lust auf süßes verspüre. aber ich aß es trotzdem. heute habe ich 6 scheiben brot gegessen und sojamilch getrunken. morgen...

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst

Neue Abnehmen-Tipps