Zum Inhalt springen

Sie sind hier

Aal, geräuchert

Kalorien: 331 kcal pro 100 g
Protokollieren
Um das Diagramm zu sehen, muss JavaScript aktiviert sein
Nährwerte für Aal, geräuchert je 100 g
FettEiweißKohlenhydrate
28.6 g17.9 g0.0 g

Beschreibung

Aale, Aal, Speisefisch, Meeresfrüchte

Zubereitung von geräucherten Aalen

Als erstes werden die Aale für ca. 12 Stunden in eine Salzlake eingelegt, von der sie vollkommen bedeckt werden. Anschließend werden Sie trockengetupft und Luftgetrocknet. Sobald die Aale trocken sind, können sie in den Räucherofen gehängt werden. Dabei sollte eine Temperatur von ca. 120°C erreicht werden. Die reguläre Temperatur sollte auf 100°C gedrosselt werden, in der die Aale dann ca. 90 Minuten räuchern.

Nährwerte vom geräucherten Aal

Im Aal ist in der Regel viel Fett enthalten. Dabei ist aber nicht zu unterschätzen, dass es sich auch um Fette handelt, die gesund und wichtig sind. Außerdem enthält er die Vitamine A, B1, B2, B6 und C, sowie die Mineralstoffe Kalium, Calcium, Eisen, Magnesium, Natrium und Phosphor.  

Nach oben
Zur Hauptnavigation

Weitere Lebensmittel aus der gleichen Kalorientabelle

Gemeinsam abnehmen

Die Diät-Clique ist eine kostenlose Community rund ums Abnehmen:

Kostenlos abnehmen

Die Diät-Clique ist völlig kostenlos nutzbar. Du kannst